burger menu
Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit

Wir leben Nachhaltigkeit auf allen Ebenen. Es ist uns eine Herzensangelegenheit, der Natur und unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Sorge zu tragen. Deshalb ist Nachhaltigkeit bei uns Chefsache.

Passugger und Allegra stehen für den Respekt vor dem Kulturgut Wasser. Unsere Quellen in den Bündner Bergen sehen wir als Verantwortung, die wir als Inhaber gerne wahrnehmen. Mit persönlichem Engagement und bewusster Werteorientierung sind wir ein ökologisch, ökonomisch und sozial verantwortungsvolles Unternehmen. Unser Ziel ist nicht schnelles Wachstum, vielmehr streben wir langfristige Perspektiven an, die sowohl für den Menschen als auch für die Umwelt gesund sind. Wir haben das Glück, dass wir als Geschäftsleitung auch selber Inhaber der Mineralquellen sind und somit diese Philosophie ins Zentrum unseres Wirkens stellen können.

Nachhaltigkeit beeinflusst viele kleinere und grössere Entscheidungen in unserem Unternehmen. Beispielsweise bekommen wir immer wieder Anfragen für den Verkauf von Passugger ins Ausland – jedoch haben wir entschieden, dass dies wegen zu langer Transportwege aus ökologischer Sicht keinen Sinn macht.

Solaranlage und                Climaqua-Fonds

Wir arbeiten daran, unseren Ressourcen-Verbrauch Schritt für Schritt zu reduzieren. Die Allegra Passugger Mineralquelle AG geht 2010 mit einem Bündner Energieunternehmen eine Partnerschaft ein. Neu und erstmals in der Schweiz wird ein Mineralwasser zu 100% mit Ökostrom produziert. So  wurde 2020 in Passugg auch eine Photovoltaikanlage in Betrieb genommen, die einen Drittel des benötigten Stroms erzeugt.

Mit unserem Climaqua-Fonds möchten wir Menschen und Projekte unterstützen, die sich in der Schweiz für Wasser stark machen und dafür sorgen, dass hoffentlich auch die Generationen nach uns die Schweiz als natürliches Reservoir für reines, hochwertiges Wasser erleben dürfen.

Klimaneutral und lang-    sames Wachstum

Seit 2020 sind wir als Unternehmen zudem klimaneutral – Emissionen, die wir trotz unserer Bemühungen noch verursachen, kompensieren wir in Zusammenarbeit mit ClimatePartner, indem wir ein Bergwaldprojekt unterstützen.

In Passugg füllen wir unser Mineralwasser nicht nur klimaneutral ab, wir tragen auch Sorge für unsere Mitarbeitenden und stehen kompromisslos ein für eine nachhaltige Unternehmenskultur. Wir sehen Nachhaltigkeit als ein umfassendes System.